Round Table

Karlsruher Tourismus GmbH und IHK luden ein zu dem Thema Aus- und Weiterbildung in Hotelerie, Gastronomie und Tourismus. 5 Referenten sprachen zu dem Thema aus Ihrer Sicht. Interessant war es, da es meiner Meinung nach die gesamte Ausbildungssituation betraff und nicht nur in diesem Fachgebiet. Es wurden auch praktische Tipps gegeben wie Unternehmen sich „schmackhafter“ präsentieren könnten, damit die Ausbildungssuchenden auf sie aufmerksam würden. Der Blauer Reiter in Durlach macht das schon recht perfekt. Übertarifliche Bezahlung, Sicherheit und Wertschätzung zählen unter weiterem dazu. Selbstverständlich muss das auch kommuniziert werde. Auf Kanälen die die Zeilgruppe auch erreichen. Instagramm für die Teens und facebook für die Eltern 😉

Fraglich ist für mich nur, keiner hat die Minijobs angesprochen die meiner Meinung nach eine Vielzahl an Ausbildungstellen gekostet haben. Was man auch im Dienstleistungsbereich an der Qualität der Mitarbeiter bemerkt. Und keiner sprach über die zukünftige Arbeitsplatzveränderung in der Hotelerie und Tourismusbranche. Jugendliche die ihren Urlaub selbst im Internet buchen und Hotelbewertungen lesen sehen in diesem beruflichen Feld keine Zukunft mehr. Wer sollte ihnen das auch verübeln.

 

P1040859